+41 (0)844 44 66 99
Beratung Kontakt
Menü

Die Nachbehandlung einer Liposuktion hängt stark von der Zone ab, wo abgesaugt wurde. Relevant ist zudem der Schweregrad der Ausgangssituation, also ob Schmerzen oder Schwellungen existieren, und ob ein Lipödem Grad 1, Grad 2 oder Grad 3 behandelt wird.

Bei einem Lipödem ist die Nachbehandlung besonders entscheidend. Oftmals empfiehlt sich zusätzlich die manuelle oder mechanische Lymphdrainage (Endermologie) sowie Medikamente zur Abschwellung, wie sie auch bei der konservativen Behandlung des Lipödems zum Einsatz kommen. Nach der Absaugung werden wir Sie diesbezüglich beraten und betreuen.

Nachbehandlung Oberschenkel oder Arme

Eine spezielle Nachbehandlung nach einer Fettabsaugung ist eigentlich nicht notwendig, es braucht lediglich Geduld. Bei einem Lipödem Grad 1 ist eine weiterführende Kompression nicht notwendig, da bei der Liposuktion basierend auf den erwähnten Punkten die Bindegewebebrücken nicht verletzt werden, so dass sie anschliessend die Haut an die Muskulatur ziehen. Selbstverständlich darf der Patient eine Kompression tragen, falls er sich damit besser fühlt. Bei ausgeprägteren Befunden benötigt es eine Kompression, die im Rahmen der Operationsvorbereitung genau besprochen und geplant wird.

Nachbehandlung Unterschenkel

Die Unterschenkel benötigen in der Regel mehr Zeit, bis das Gewebe abgeheilt ist. Aufgrund der Anatomie der Lymphgefässe ist nach einer Fettabsaugung am Unterschenkel mit einer verlängerten Schwellungsperiode zu rechnen. Aus diesem Grund empfiehlt sich das Tragen von medizinischen Kompressionsstrümpfen für 4-8 Wochen, je nach Befund auch länger. Im Rahmen der Operationsvorbereitung wird unter Berücksichtigung der Beschwerden, des Schwellungsgrades und der Ausprägung festgelegt, wie lange bestrumpft werden muss, und ob es flach- oder rundgestrickte Stümpfe benötigt.

 

 

Sie möchten mehr über die Lipödem-Behandlung erfahren? Gerne sind wir jederzeit für Sie da! 

Wir verstehen, dass die Behandlung eines Lipödems wohl überlegt sein will. Gerne nehmen wir uns deshalb die Zeit, um Ihnen im Rahmen einer kostenlosen und unverbindlichen Erstkonsultation alle Fragen zu beantworten. Vereinbaren Sie noch heute Ihren Beratungstermin in der LIPÖDEMCLINIC. 

Sollten Sie vor der Beratung eine kurze online Vorabklärung wünschen, können Sie uns gerne per E-mail kontaktieren. Für Patienten, die nicht sehr mobil sind oder eine lange Anreise hätten, offerieren wir zudem Skype Konsultationen. 

Egal, auf welchem Weg Sie uns erreichen wollen – wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören/lesen! 

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.